Kaffeehaus im Art-Déco-Stil seit 1930

Das Café hat seit seiner Gründung eine große kulturelle Bedeutung – von verschiedenen bekannt gewordenen Stammtischen bis hin zu Lesungen und legendären Chanson und – Jazzabenden. Es ist das letzte echte „Wiener Café“ in Leipzig. Das Café Grundmann wurde 1998-2000 umfassend rekonstruiert und ist heute eines der wenigen komplett im Art-Déco-Stil erhaltenen Kaffeehäuser im deutschen Sprachraum.

Seit 1919 wird dieses Café ohne Unterbrechung von Konditorenmeistern bewirtschaftet:

  • P. Wenzel 1919/26
  • A. Sitz 1926/30
  • A. Lutze 1931/58
  • Schröer 1959/78
  • H. Günther 1978/92
  • E. Grundmann seit 2000

Mit freundlichen Grüßen,
Eckehart Grundmann

lutze-innen-postkarte

All unseren Gästen, Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern wünschen wir einen guten Start ins Jahr 2018.

Freude, Kraft und Gesundheit auf all Ihren Wegen.

Wir bedanken uns bei Ihnen Allen für das zurückliegende Jahr,

für Einastzbereitschaft, Treue, Nachsicht und die Liebe zu unserem Kaffeehaus.

 

 

Hot Club d´Allemagne

Jeden 1. Donnerstag im Monat ab 20:00 Uhr

Nächster Termin

am 4. Januar 2018

Vorbestellungen unter 0341 / 2228962

 

Der Hot Club und das Café Grundmann gehen 2016 / 17 in die 11. gemeinsame und immer unterhaltsame Saison. Lassen Sie sich entführen in die Zeit des Swing im Paris der 30ger und 40ger Jahre.

HotClub2

Tagesgericht

Montag – 15.01.2018 7€

Tafelwasser

Pochierte Eier mit Senfsauce und Kartoffelstampf

Dienstag – 16.01.2018 7€

Tafelwasser

Sächsische Kartoffelsuppe mit Bockwurst

 

 

Mittwoch – 17.01.2018 7€

Tafelwasser

Jägerschnitzel mit Tomatensauce und Spirelli

 

 

Donnerstag – 18.01.2018 7€

Tafelwasser

Kürbis-Risotto mit Garnelen und Parmesan

 

Freitag – 19.01.2018 7€

Tafelwasser

Schichtkraut mit Kartoffel, Möhre und Hackfleisch